Kategorie-Archiv: Förderverein historische Kirche

„ALIVE in church“

Förderverein historische Kirche Minfeld e. V.
„ALIVE in church“
am Samstag, den 19. November
Der Förderverein und die prot. Kirchengemeinde laden recht herzlich zum letzten Benefizkonzert in diesem Jahr in die prot. Kirche Minfeld ein.

aliveinchurch
Vom Geheimtipp zum Publikumsmagnet – Alive zählt mittlerweile zu den erfolgreichsten südpfälzischen Rockbands. In einer unplugged Besetzung erleben wir ein auf den sakralen Raum zugeschnittenes Programm, mit Stücken aus dem Bereich Blues, Soul und Rock. Wir freuen uns, dass die Band alljährlich mit einem Benefizkonzert die Arbeit des Fördervereines unterstützt.

Einlass mit Getränkeverkauf ab 18.00 Uhr. Konzertbeginn: 19.00 Uhr
Der Eintritt ist wie immer frei. Wir bitten auch bei dieser Veranstaltung um Spenden für den Erhalt unserer Kirche.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Unterstützung.

Musikkabarett mit Antje Schumacher

Förderverein historische Kirche Minfeld e. V.

„Durchgeknallt und nix wie weg“
Musikkabarett mit Antje Schumacher

am Samstag, den 24. September um 18.00 Uhr. Der Förderverein und die prot. Kirchengemeinde Minfeld laden recht herzlich zu ihrer nächsten Veranstaltung in die prot. Kirche Minfeld ein.

Wir begrüßen in unserer historischen Kirche die Sängerin, Songwriterin und Schauspielerin Antje Schumacher aus Karlsruhe. Frau Antje ist ganz schön rumgekommen. Sie war in Frankreich, an der Ostsee, am Ende – und das kommt dabei raus: Sie hat mal wieder eine Mission. Die Publikumstherapie! „Ich will, dass ihr hier befreit und glücklich rausgeht!“, verkündet sie. Endlich jemand, der weiß, wie’s geht. Frau Antjes Programm ist ein Füllhorn voll Parodien von Schlagern, aktuellen Hits, Discoklassikern, Evergreens sowie tollen Eigenkompositionen. Skurril, frech und kunterbunt – Frau Antje lässt sich in keine Schublade stecken. Sie ist herrlich anders und kann sich fast alles erlauben. Denn sie hat viele Talente und weiß sie einzusetzen. Sie verknüpft ihre eindrucksvolle Stimme mit viel Mimik und durchgeknalltem Witz. Mit skurrilen Accessoires und Verkleidungen sowie mit ihrer anschmiegsamen Ukulele offenbart sie beeindruckende Vielfalt und lebendige Spielfreude. Überzeugen Sie sich selbst – Sie werden diesen Abend nicht so schnell vergessen!!

Der Eintritt ist frei – Spenden für unsere Renovierungsarbeiten sind willkommen.

Open-Air-Benefizkonzert im “Kirchgärdel”

mit der Bigband und der Schülerband der Musikschule Kandel
am Samstag, den 9. Juli um 19.00 Uhr

Der Förderverein lädt Sie zusammen mit der prot. Kirchengemeinde – bei hoffentlich gutem Wetter – recht herzlich zu einem Open-Air-Konzert im „Kirchgärdel“ vor der prot. Kirche Minfeld ein.
Den Abend gestalten die Bigband und die Schülerband der Musikschule Kandel e.V.

Die Bigband unter der Leitung von Zdravko Chterev hat sich mittlerweile zu einem großartigen Ensemble entwickelt. Sie spielen unter anderem von Stevie Wonder „You are the sunshine of my life“ oder „Mack the knife“ von Kurt Weill. Viele Solisten brillieren an ihren Instrumenten. Die junge Sängerin Yen Nguyen wird Sie mit ihrer ausdrucksstarken Stimme begeistern.
Die Schülerband unter ihrem Leiter Michael Rüber hat gleich zwei tolle Sängerinnen, Anne Catherine Kern und Ina Bohlender, aufzuweisen. Mit Songs wie „Best fake smile“ von James Ray oder „Dani California“ von Red Hot Chili Peppers wird der Kirchgarten gerockt.
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Einlass und Bewirtung ab 18.00 Uhr. Der Eintritt ist wie immer frei. Wir bitten auch bei dieser Veranstaltung um Spenden zugunsten der Renovierung der Fresken in der Minfelder Kirche.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Unterstützung.
Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der prot. Kirche Minfeld statt.

13558967_1139700946091497_5128341625604102744_o

Benefizkonzert mit „Palatina Vocalis“

Förderverein historische Kirche Minfeld e. V.
Benefizkonzert mit „Palatina Vocalis“ unter der Leitung von Peter Kusenbach

13244696_1108748239186768_4925159357428948952_n
Der Förderverein lädt Sie zusammen mit der prot. Kirchengemeinde am Sonntag, den 22. Mai um 18.00 Uhr recht herzlich in die protestantische Kirche in Minfeld ein.
Peter Kusenbach, seit Jahren ein engagierter Förderer der Restaurierungsarbeiten an den spätgotischen Malereien kommt mit seinem Chor „Palatina Vocalis“. In gewohnter Weise bieten er und seine singbegeisterten und stimmbildnerisch ausgebildeten Künstlerkollegen musikalischen Genuss auf höchstem Niveau. Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Abend in unserer historischen Kirche! Mitwirkende bei diesem Konzert sind außerdem Alyssa Knoll (Violine) und Dr. Achim Knoll (Klavier).
Der Eintritt ist frei – um Spenden wird gebeten.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie die Restaurierung der Wandmalereien durch den Besuch unserer Konzerte unterstützen würden.

 

Benefizkonzert des Ensembles für frühe Musik Karlsruhe

Förderverein historische Kirche Minfeld e. V.

Benefizkonzert des Ensembles für frühe Musik Karlsruhe,
am Sonntag, den 21. Februar um 18.00 Uhr
in der prot. Kirche Minfeld

Der Förderverein und die prot. Kirchengemeinde Minfeld laden recht herzlich zu ihrem nächsten Konzert ein.

Nach den wunderschönen Darbietungen in den letzten Jahren mit „Motetten und Madrigale“, sowie mit „ Europa Cantat“ – Wein, Weib, Gesang et cetera, freuen wir uns auf das neue Programm “ des Ensembles. Die Sänger und Instrumentalisten musizieren weltliche Lieder, die zwischen etwa 1300 und 1600 in England, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Spanien und Deutschland entstanden sind.
Das jetzige Konzertprojekt enthält kaum dargebotene Lieder und Instrumentalstücke aus dieser Zeit. Die Lieder beinhalten weltliche Texte, die den Alltag aus dieser Zeit mit einem zwinkernden Auge beschreiben. Sie sind in schöner drei- bis achtstimmiger Weise gesetzt. Neben den klassischen Singstimmen wird ein Arsenal an historischen Instrumenten wie Gambe, Krummhorn, Dulcian, Zink, Renaissance-Posaune und Renaissance-Blockflöten zu hören sein.
Der Eintritt ist wie immer frei – über Spenden freuen wir uns

Festliches Dreikönigskonzert

Einen festlichen Konzertabend erwartet die Besucher bei unserer nächsten Veranstaltung zur Erhaltung der historischen Kirche Minfeld.
Der Förderverein lädt Sie zusammen mit der Kirchengemeinde
am Sonntag, den

17. Januar um 18.00 Uhr

recht herzlich in die protestantische Kirche in Minfeld ein.
Es singt unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Ulrich Loschky:
• das Neustadter Vokalensemble
• Katharina Köhler, Gudrun Jerges – Sopran
• Angelika Schmalbach – Alt
• Thomas Kaiser – Orgel
• Renata Soraya – Violoncello

Der Eintritt ist frei – um Spenden wird gebeten.
Freuen Sie sich auf einen stimmungsvollen Abend

Open-Air-Benefizkonzert

Förderverein historische Kirche Minfeld e. V.

Open-Air-Benefizkonzert mit der Rockband „Alive“
am Sonntag, den 26. Juli um 20.00 Uhr

Der Förderverein historische Kirche Minfeld feiert in diesem Jahr sein 10 jähriges Jubiläum und lädt die gesamte Bevölkerung zu „Alive*unplugged* at church“ im „Kirchgärtel“ vor der prot. Kirche Minfeld ein.
Die Musiker werden in stimmungsvollem Ambiente bei hoffentlich gutem Wetter eine erstklassige Auswahl aus ihrem Repertoire präsentieren.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Einlass und Bewirtung ab 19 Uhr. Der Eintritt ist wie immer frei. Wir bitten auch bei dieser Veranstaltung um Spenden für den Erhalt unserer Kirche.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Unterstützung.

„Pälzer PoeSIE un ER“

Der Förderverein historische Kirche Minfeld und die prot. Kirchengemeinde Minfeld laden recht herzlich zu hrer nächsten Benefizveranstaltung in die prot. Kirche Minfeld ein.
In unserer Veranstaltungsreihe zugunsten der Restaurierung der spätmittelalterlichen Secco-Malereien haben wir am Sonntag, den 26. April um 19.00 Uhr
Waltraud Meißner (Gedichte)
und
Reinhard Brenzinger (Gitarre und Gesang)
zu Gast. Unter dem Titel „Pälzer PoeSIE un ER“ erwartet das Publikum leise, laute und Zwischentöne in Pfälzer Mundart. Waltraud Meißner, eine Urpfälzerin wie sie leibt und lebt, ist eine Koryphäe des pfälzischen Dialektes und mehrfache Preisträgerin bei Mundartwettbewerben.
Sie bei einem Vortragsabend zu erleben ist der absolute literarische Mundartgenuss. Reinhard Brenzinger, der Pfälzer Liedermacher, auch bekannt als „Dürkheimer Barde“, liebt die Pfalz, ihre Menschen und vor allen Dingen auch ihre Sprache, die sich mal sinnlich-derb, oft heiter, bisweilen aber auch schwermütig und melancholisch gibt. Die ganz eigene Poesie, die in ihr steckt und die den Charakter der Menschen und der Landschaft widerspiegelt, versucht er in seinen Liedern auszudrücken.
foerderverein26-04.2015
Freuen Sie sich auf einen heiteren und genüsslichen Abend.
Der Eintritt ist frei – Spenden sind willkommen.

Benefizkonzert mit den Südpfalz-Harmonikern

Benefizkonzert mit den Südpfalz-Harmonikern
am Sonntag, den 15. März um 18.00 Uhr in der prot. Kirche Minfeld
Der Förderverein und die prot. Kirchengemeinde Minfeld laden recht herzlich zu ihrem nächsten Konzert ein. Wir freuen uns die Musiker des Bläserensembles die „SüdpfalzHarmoniker“ bei uns zu Gast zu haben.
Die 2007 gegründete Gruppe besteht aus aktiven Mitgliedern verschiedener Musikvereine und Ensembles der Südpfalz und sie musizieren mit Leidenschaft und aus Freude an der Musik. Das Repertoire des neunköpfigen Ensembles umfasst neben klassischer Musik auch jazzige Titel, Blues, Popsongs und traditionelle Blasmusik. Welche Arrangements sie für diesen Abend getroffen haben?
– Lassen Sie sich überraschen. Speziell für den Auftritt in der historischen Kirche Minfeld wurde das Repertoire um alte und neuzeitliche sakrale Choralmusik erweitert. Die Musiker freuen sich, zum Erhalt unserer historischen Kirche mit ihren spätmittelalterlichen Wandmalereien einen kleinen Beitrag leisten zu können. Unterstützen auch Sie uns mit Ihrem Besuch. In der Pause und nach dem Konzert besteht die Möglichkeit die Restaurierungsfortschritte persönlich in Augenschein zu nehmen.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei – über Spenden würden wir uns sehr freuen.

Neujahrskonzert am 10.01.2015 um 18:00 Uhr

„Palatina Vocalis“ unter Leitung von Peter Kusenbach und der Förderverein historische Kirche Minfeld laden zum Neujahrskonzert in die protestantische Kirche Minfeld herzlich ein.

Peter Kusenbach organisiert seit vielen Jahren Benefizkonzerte in unserer und für unsere Minfelder Kirche. In immer neuen Zusammenstellungen bieten er und seine Künstlerkollegen musikalischen Genuß auf höchstem Niveau und verzaubern ihr Publikum durch ein abwechslungsreiches Repertoire.

Stimmen Sie sich mit uns auf das neue Jahr musikalisch ein.

Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.