Archiv des Autors: minfeld

Die CDU Minfeld sagt DANKE

CDU Minfeld sagt DANKE

bei allen, die am Karsamstag Ostereier gekauft oder durch Geldspenden die Hilfsaktion zugunsten des Fördervereins der Onkologischen Station in der Kinderklinik Karlsruhe unterstützt haben. Die Aktion fand zum 21. Male statt und wird auch nächstes Jahr, wenn keine Wahlen anstehen, wieder durchgeführt. Die Kinder auf der Station freuen sich auf unsere Unterstützung und sagen ebenfalls DANKE.

Vielleicht, so die Minfelder CDU, wird der Verkaufsstand nächstes Jahr von mehr Mitbürgerinnen und Mitbürgern besucht.

Unser Bild zeigt (v.l.n.r.): Matthias Müller, Lukas Heintz, Michael Hock, Landrat Fritz Brechtel und den Ersten Verbandsbeigeordneten Norbert Knauber.

Ostereierverkauf der CDU

Auch diesmal wieder für kranke Kinder!

Ostereierverkauf der CDU am Ostersamstag, 20. April 2019 ab 7 Uhr

vor der Bäckereifiliale Martin in der Hauptstraße.

Preis pro Ei: 30 ct.

Der Erlös dieser Aktion geht wie seit vielen Jahren an den Förderverein der Onkologischen Station in der Kinderklinik Karlsruhe (Stichwort „Kinderkrebshilfe“).  

Männer- u. Frauenchor Minfeld

Rückblick auf die Mitgliederversammlung

Am Aschermittwoch, den 05.03.2019, fand unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt. 33 aktive Mitglieder hatten sich dazu im Mundo-Saal eingefunden. Da der 1. Vorstand, Uwe Mann, krankheitsbedingt verhindert war, übernahm der 2. Vorstand Michael Burg die Leitung der Versammlung.

Derzeit sind im Männer- und Frauenchor Minfeld 55 aktive und 62 passive Mitglieder gelistet. 27 Männer und Frauen singen aktiv im gemischten Chor, 21 Männer im Männerchor und 25 Sängerinnen und Sänger geben die Rolling Tones.

Alle zusammen haben im vergangenen Jahr viele Veranstaltungen gestemmt, unter anderem die traditionelle Bewirtung bei der jährlichen Eröffnung der Ausstellung „Kunst auf öffentlichen Flächen“, dem Singen beim Neujahrsempfang und der Teilnahme an verschiedenen Chöretreffen und Freundschaftssingen. Ein großer Erfolg war die eigene Veranstaltung „Chorisch gut“ und das Herbstsingen. „Chorisch gut“ wird auch in diesem Jahr wieder in der Mundohalle stattfinden. Geplant ist dieses Chortreffen mit anschließender Disco für alle für den 28. September 2019.

Ebenfalls vorzumerken ist der 23. Juni 2019, an dem der Chor mit einem Konzert rund um das Thema Liebe sein 160-jähriges Bestehen feiern wird. Schon jetzt sind alle Interessierten aus Minfeld und der Umgebung herzlich eingeladen!

Ebenfalls in Planung sind die Teilnahme am Froschfest in Steinfeld und dem Sommersingen in Frreckenfeld, die Bewirtung bei der diesjährigen Auftaktveranstaltung „Kunst auf öffentlichen Flächen“ und viele weitere fröhliche Zusammenkünfte.

Nachdem der offizielle Teil der Mitgliederversammlung vorbei war, saßen die Sängerinnen und Sänger noch gemütlich beim traditionellen Heringsessen zusammen.

Wer künftig mit dabei sein möchte, kann jederzeit ohne Voranmeldung zu den Proben kommen. Mit Chorleiterin Sabine Deutsch erarbeiten sich die Chorgruppen mit Spaß und Engagement neue Lieder für kleinere Auftritte und größere Konzerte. Der gemischte Chor besticht mit klassischem Liedgut ebenso wie der Männerchor, während sich die Rolling Tones den Rock-Klassikern verschrieben haben.

Im Mundosaal Minfeld probt mittwochs von 18.30 bis 19.30 Uhr der gemischte Chor, von 19.30 bis 20.30 Uhr der Männerchor und ab 20.30 Uhr proben eine Stunde lang die Rolling Tones.

Kontakt für Rückfragen:

Uwe Mann, Vorstand Männer- und Frauenchor 1859 Minfeld e.V., Telefon 07275 – 918535, Email MFCMinfeld [at] gmail [dot] com

Schlachtfest SV 1946 Minfeld e.V.

Am 09.02.2019 findet im Clubhaus des SV Minfeld wieder ein Schlachtfest statt. Unser Schlachtfestteam bietet Kesselfleisch, Bratwurst und Mettbrötchen an. Für Getränke ist reichlich gesorgt. Der SV Minfeld freut sich über viele Besucher und ein par schöne Stunden.

Beginn ist um 11:30 Uhr.